Erster und zweiter Level

Die ersten sechs wMeme werden 1st Tier oder erster Rang genannt, danach kommen wahrscheinlich wieder sechs wMeme im zweiten Rang. Was bedeutet das, und wie unterscheiden sich die beiden Ränge? Clare W. Graves entdeckte zwischen dem 6. und 7. wMem einen entscheidenden Unterschied, fast schon einen Quantensprung im Denken. Während die ersten sechs wMeme sich gegenseitig fast bekämpfen, versteht das […]

Die Komplexität des Menschen

Hat ein Mensch nur eine Weltanschauung? Oder besser gefragt: denkt ein Mensch in allen Bereichen gleich? Natürlich nicht. Ein Mensch hat verschiedene Linien, wie es Ken Wilber nennt. Die einzelnen Linien können durchaus verschiedenen Weltanschauungen anhängen. Ein Beispiel: Ein Mensch kann heute durchaus politisch postmodern denken, auf Umweltschutz und Toleranz setzen. Gleichzeitig denkt er modern im Beruf und freut sich […]

Voraussetzungen und Arten der Veränderung

Die sechs Voraussetzungen Damit ein Wechsel von einem wMem zum andern stattfinden kann, müssen 6 Voraussetzungen erfüllt sein. Potenzial: offen, blockiert, geschlossen — Offenheit bezeichnet die Bereitschaft, einen neuen Weg des Seins einzunehmen. Blockiert sein ist der Zustand, wenn ich eigentlich offen sein möchte, aber die Risiken scheue und sehe, welche Auswirkungen eine Offenheit haben könnte. Beide Zustände, Offenheit und […]

Veränderung

Jeder von uns hat ein dominantes Wertesystem, eine Weltanschauung, mit der er die Welt erklärt. Wenigstens das Meiste davon. Doch Lebensbedingungen ändern sich. Eine Weltanschauung, ein sogenanntes wMem, stösst selber gewisse Veränderungen an, für die sie selber keine Lösungen anzubieten hat. Nehmen wir das orange wMem. Als dem Menschen klar wurde, sass er als Individuum und nicht nur als Teil […]

Die einzelnen wMeme

Zuerst wohl eine Begriffserklärung. Was meine ich mit wMem? Ein Mem, Mehrzahl Meme, ist in Bewusstseinsinhalt, also z.B. ein Gedanke. Weiter gespannt, eine „Einheit kultureller Informationen, die von Person zu Person weitergegeben werden, allmählich jedoch das Ausmaß eines gemeinsamen gesellschaftlichen Phänomens annehmen.“ (Siehe „Meme“ von Limor Shifman) Das W steht für Werte. Werte-Meme sind im Rahmen von Spiral Dynamics kulturelle […]

Erweiterung des Coaching-Angebots

Ich erweitere mein Coaching-Angebot um Spiral Dynamics. Was bedeutet das? Niemand wird bestreiten, dass sich die Lebensbedingungen in den letzten paar tausend Jahren wesentlich verändert haben. Vergleichen wir die Umstände, unter denen die Jäger und Sammler lebten, mit unserer heutigen, schnelllebigen Welt, so könnte man meinen, in einer anderen Welt zu leben. Clare W. Graves, Professor für Psychologie, erforschte, wie […]

Einfühlungsvermögen

Menschen mit einem stark ausgeprägten Einfühlungsvermögen können die Gefühle von anderen nachvollziehen und sich in das Leben bzw. in die Lage von ihren Mitmenschen hineinversetzen. So weit Gallup dazu. Die letzten Talentthemen waren schwierig für mich, aber das hier ist eine Herausforderung. Meine Nummer 34. Das Talent, dass ich am wenigsten besitze. Dafür aber auch der letzte Artikel zur fundamentalen […]

Integrationsbestreben

Menschen mit einem stark ausgeprägten Integrationsbestreben nehmen andere an. Sie haben einen Blick für Menschen, die sich ausgeschlossen fühlen und integrieren diese in ihre Gruppe. So weit Gallup. Es ist doch wichtig, dazuzugehören. Schon Abraham Maslow hat dies als Teil der sozialen Bedürfnisse eines Menschen gesehen. Und Sie möchten gerne dazu beitragen, dass niemand ausgeschlossen ist. Darum meiden Sie auch […]

Harmoniestreben

Menschen mit einem stark ausgeprägten Harmoniestreben sind immer auf der Suche nach Übereinstimmung. An Konflikten haben sie keine Freude und sind bemühen sich daher um gegenseitiges Verständnis. So beschreibt es Gallup. Am produktivsten sind Sie, wenn Sie aus einer Atmosphäre des Friedens und der Harmony mit anderen agieren können. Ist es nicht so: Streit und Disharmonie sind bestenfalls Sand im […]

Kontaktfreudigkeit

Menschen mit einer stark ausgeprägten Kontaktfreudigkeit haben Freude daran, auf Unbekannte zuzugehen und diese für sich zu gewinnen. Es macht ihnen Spaß, das Eis zu brechen und Kontakt zu einem fremden Menschen herzustellen. So beschreibt Gallup Kontaktfreudigkeit. Sie kommen in einen Raum mit 100 Menschen, die Sie noch nicht kennen. Ihr Gedanke dazu: „Hundert potentielle neue Freunde.“ Sie sprechen mit einer […]