Wiederherstellung

Menschen mit einem stark entwickelten Talent zur Wiederherstellung gehen geschickt mit Schwierigkeiten aller Art um. Schnell finden sie heraus, was schief läuft und beheben das Problem im Handumdrehen.

So beschreibt Gallup die Stärke Wiederherstellung.

Wiederherstellung löst fürs Leben gern Probleme. Wo andere Menschen unglücklich sind ob all der Schwierigkeiten, blüht Wiederherstellung auf.

Manchmal ist das schwierig, denn einem Menschen mit Wiederherstellung fällt sofort auf, was nicht funktioniert. Hat er jetzt nicht die Freiheit oder Autorität, diesen Fehler zu beheben, bereitet ihm das Probleme.

Es kommt auf die Person und die umliegenden Stärken an, ob eine Person ganz praktische Probleme löst, Beziehungen stärkt, persönliche oder geistliche Probleme angeht.

Einige werden gerne Probleme suchen, die sie aus der Vergangenheit kennen, andere lieben neue Herausforderungen.

Ein Beispiel:

IBM hatte einen neuen Grosscomputer entwickelt, der leider gerne überhitzte und sich dann abschaltete. Ein Team von Ingenieuren war damit beschäftigt, als ein IBM Fellow – eine Person, die schon einige Probleme gelöst hatte und darum in Jeans und T-Shirt mit Goldketten herumlaufen durfte in einem Umfeld von Menschen in blauen Anzügen – vorbeikam, verschwand, und mit einem billigen Tischventilator an der richtigen Stelle platziert das Problem löste.

Wiederherstellung in Reinkultur.

Ein zweites Beispiel:

Ich arbeitete für eine Firma, die von 7 Wartungstechnikern und einem Programmierer gegründet wurde. Die Software hatte eklatante Mängel. Diese durften jedoch nicht behoben werden, da die Wartungstechniker mit den seit Jahren bekannten Work-Arounds glänzen konnten. Wiederherstellung in ihrer unreifsten Form, absolut auf der Schattenseite.

Abgrenzung gegen andere Talente

Wiederherstellung löst gerne Probleme, während Behutsamkeit diese von vornherein verhindert, indem sie die Risiken voraussieht.

Positive Einstellung auf der anderen Seite sieht das Problem nicht als Problem und geht ihm aus dem Weg.

Anpassungsfähigkeit findet neue Wege, wenn ein Problem auftaucht.

Schatten- und Sonnenseiten

Oft sehen Menschen mit Wiederherstellung alles als ein Problem an, das gelöst werden muss. Daraus kann es sich ergeben, dass sie sich nur noch auf Probleme und das Negative fokussiert. Daraus resultiert oft Kritik am System, aber auch an sich selbst.

Auf der Sonnenseite aber sind sie immer bereit, an einer Lösung mitzuarbeiten. Sie finden Schwachstellen sehr schnell und sind sehr kreativ und effizient bei der Lösungsfindung.

Leiten mit Wiederherstellung

Wiederherstellung baut Vertrauen auf, indem sie Chaos beseitigt und aufräumt. Sie ist jederzeit bereit, sich die Hände schmutzig zu machen, um etwas zu lösen, und ist sehr erfolgreich dabei.

Diese Willigkeit zeigt auch, dass Wiederherstellung an anderen gelegen ist.

Lösungen bringen Stabilität, und inmitten des Chaos strahlt Wiederherstellung Hoffnung aus.

2 Antworten auf „Wiederherstellung“

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.