Verbundenheit

Menschen mit einem starken Gefühl der Verbundenheit sind davon überzeugt, dass alle Dinge miteinander verbunden sind. Sie glauben nicht an den Zufall und gehen davon aus, dass so ziemlich alles, was geschieht, irgendeinen Sinn hat.

Gallup’s Definition von Verbundenheit.

Die Welt besteht aus subatomaren Teilen, die sich zu Atomen vereinigen. Es entsteht eine neue Welt mit einer total anderen Physik.

Selbstähnlich wiederholt sich der Prozess auf höherer Stufe: Moleküle erlauben Stoffe und Leben. Organellen, Organe, Organismen: eine jeweils der vorhergehenden Stufe ähnliche Struktur erlaubt neuen Fähigkeiten.

Doch hier ist bei weitem nicht Schluss: auf anorganischer Ebene ähnelt da Universum der Struktur des atomaren und subatomaren Bereichs. Und auf organischer Ebene?

Der Mensch ist ein äusserst komplexes Zusammenspiel seiner Komponenten, sowohl der materialistischen, als auch der seelischen und geistigen.

Doch ist hier Schluss?

Teamarbeit, Kommunikation, Kooperation, Organisation lassen uns zusammenarbeiten und gemeinsame, grössere Visionen anstreben. Viele unserer Visionen deuten auf unsere Bestimmung und ein tiefstes inneres Bedürfnis nach einem Sinn im Leben.

Das Talent Verbundenheit sagt nichts aus über eine höhere Macht. Ihm legt weder Christentum noch Islam, Pantheismus noch Humanismus zugrunde. Es beinhaltet jedoch einen tiefen Determinismus.

Wie dieser ausgestaltet wird, liegt in der Persönlichkeit, dem Talentmix, der Prägung und dem eigenen Glauben der Person.

Bei mir ist es Jesus Christus, der alles zusammenhält. Dank ihm hat das Leben Sinn, und der einzige Zufall, den es gibt, ist: dem, der auf Gott vertraut, wird alles andere zufallen.

Der Leib Christi, die Zusammenarbeit aller Gläubigen, mit Jesus als Haupt, in dem jeder gemäss seiner Gaben und Talente seine Berufung ausleben und andere unterstützen kann – so sieht meine Vorstellung der nächsthöheren Bestimmung des Menschen aus.

Auf jeden Fall führt Verbundenheit meist zu Sinn, Aufgabe, vernetztem Denken. Mysterien werden akzeptiert, das übernatürliche, unsichtbare erwartet und mit einbezogen.

Zusammenspiel meiner Stärken

Nicht nur sehe ich, wie die Welt wirklich ist. Ich erlaube mir auch, Neues mit einzubeziehen. Vielleicht ist ja alles anders und noch grösser.

Und natürlich liebe ich es, dass es Dinge gibt, die grösser sind als mein Verstand. So gibt es immer was zu lernen.

Die globalen Auswirkungen meines Handelns, gerade weil alles verbunden ist, lässt mich die Risiken noch besser abwägen.

Die ganze Komplexität hält mich nicht davon ab, ja spornt mich sogar an, über den tieferen Sinn des Lebens nachzudenken.

Schwierig wird es, wenn ich Visionen entwickle. Diese betreffen nämlich nicht nur mich, sondern die Menschheit. Schwierig umzusetzen, aber ich träume trotzdem.

Führen mit Verbundenheit

Es ist klar: mit einem solchen Weltbild geht es um mehr als das Ego. Indem wir unsere Werte und unseren Glauben in Worte fassen, desto grösser wird das Vertrauen der anderen.

Unsere Aufgabe muss einen grösseren Sinn haben. Wenn wir den anderen Menschen aufzeigen können, entsteht Begeisterung.

Wenn alles zusammengehört, gibt es auch Gemeinsamkeiten mit anderen Menschen. Wir suchen diesen gemeinsamen Boden und bauen darauf Beziehungen auf. Bringen wir doch Menschen zusammen, die eine Überzeugung teilen.

Das grössere Bild, die grösseren Zusammenhänge bringen Sinn, Ruhe, und Bestimmung. Aus Glaube oder Überzeugung erwächst Stabilität.

Oft sehen andere die Verbindungen und Zusammenhänge nicht so leicht. Hier ist Geduld und Kommunikation gefragt.

Wo fühle ich mich wohl

Ich brauche es, meine Grenzen überschreiten zu können. Silos, Abteilungen, Jobbeschreibungen, Kategorien dienen nur dazu, gesprengt zu werden. Wenn alles zusammenhängt, wie kann ich dann nicht vernetzt und übergreifend denken?

Vor allem will ich an der Vision mitarbeiten können. Auch an deren Entwicklung.

Meine Arbeit, mein Leben braucht einen Sinn, eine Bestimmung im grösseren Bild.

Wie zeigt sich Ihre Verbundenheit?

Eine Antwort auf „Verbundenheit“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.